04.03.2019

Am 13.2.2019 stellten Herr Wimmer, MSc und DI Reichl auf Einladung des Regionalmanagements Obersteiermark Ost in Leoben vor ca. 30 Bürgermeistern und Gemeindevertretern gemeinsam mit Mag. Werderitsch vom Regionalmanagement und Dr. Gratzer vom Land Steiermark die Schritte vor, die im Zusammenhang mit dem Projekt Masterplan Breitband in der östlichen Obersteiermark in den nächsten Wochen und Monaten anstehen.

Das Projekt Masterplan Breitband wird aus Mitteln des Steiermärkischen Landes- und Regionalentwicklungsgesetzes finanziert.