SBR-net Consulting AG berät und unterstützt Mandanten bei der Erstellung und Einreichung von Förderanträgen in Deutschland und Österreich für den Breitbandausbau.

Die Anforderungen und das fachliche Wissen, welches für die korrekte Ausarbeitung der Unterlagen benötigt werden, übersteigen oftmals die Ressourcen der kommunalen Verwaltungen oder der Versorgungsunternehmen, die den Ausbau durchführen. Hier bieten die Experten von SBR-net Consulting AG punktgenaue Unterstützung und individuelle Betreuung bei Förderanträgen.

Die Beratungspalette reicht von der konzeptionellen Netzplanung, über die Unterstützung bei wirtschaftlichen Berechnungen, der Entwicklung von Textbausteinen für den Antrag, bis hin zur Sicherstellung der Einhaltung formeller Anforderungen und Fristen. Auch Dokumentation und Abrechnung im Nachgang gehört zum Leistungsportfolio.

Die Leistungen sind sowohl für Einheiten der öffentlichen Verwaltung, wie Gemeinden oder Regionalverbände, als auch für Netzbetreiber oder sonstige Infrastrukturträger von Interesse, die sich um Fördergelder für den Breitbandausbau bemühen.

Für weitere Informationen vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort, kontaktieren Sie uns per Mail an vertrieb-ät-sbr-net.com oder telefonisch unter +43 1/513 514 0-0.