Willkommen auf der Webseite der SBR-net Consulting AG!

Bevor Sie Ihren Besuch fortsetzen bitten wir Sie Ihre Datenschutzeinstellungen festzulegen.

Datenschutz- und Cookieeinstellungen

Diese Website nutzt externe Dienste zur Darstellung von Inhalten, diese Dienste und die Website selbst speichern zudem im Rahmen Ihres Besuches verschiedene Informationen in Ihrem Browser ab. Sie können hier eine Schnelleinstellung vornehmen, detaillierte Einstellungsmöglichkeit und nachträgliche Änderungen sind jederzeit in der Datenschutzerklärung möglich, wo Sie auch Beschreibungen der einzelnen Datenverarbeitungen finden.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich für die Darstellung externer Inhalte Daten in die USA übermitteln, wo Ihre Daten nicht dem selben Schutz unterliegen wie in der EU.

Aktuell Einblick Länderworkshop 2021

SBR-net Consulting AG, gegründet im Jahre 2004, ist eine Unternehmensberatung in regulierten Netzindustrien.  An ihren beiden Standorten Düsseldorf und Wien bietet SBR-net Consulting AG kompetente Beratung in den Bereichen Telekommunikation, Internet, Breitband, Digitalisierung, Mobilfunk und Festnetz sowie weiteren Netzindustrien an.

SBR-net Consulting AG ist unabhängiger Marktbegleiter und Berater von Unternehmen und Organisationen. Es bestehen keine exklusiven Bindungen an Betreiber oder Hersteller. SBR-net Consulting AG arbeitet stets unabhängig und neutral im Sinne der Sache und des Kunden. Viele Auftraggeber kommen aus dem Kreis der öffentlichen Hand. Diese Mandanten unterstützt SBR-net Consulting AG vor allem bei strategischen Fragestellungen und konkreten Projekten zur Errichtung moderner, digitaler Kommunikationsinfrastruktur.

Für SBR-net Consulting AG stehen werthaltige, umsetzbare und pragmatische Ergebnisse für den Kunden im Mittelpunkt der Beratung. Dazu bedient sich SBR-net Consulting AG projektbezogen auch des Wissens und der Mitarbeit von Forschungsinstituten, Universitäten und externen Fachexperten.

Aktuelles

  • Whitepaper

     

    Breitbandstrategien der Bundesländer in Deutschland und Österreich: Glasfaserausbau in aller Munde

    Mit dem vorliegenden Diskussionsbeitrag fasst SBR-net Consulting AG die wesentlichen Erkenntnisse des 9. Erfahrungsaustauschs von Bundesländern in Deutschland und Österreich zu den Strategien des Breitbandausbaus zusammen. Gerade im Lichte der Corona-Krise und des damit verbundenen Digitalisierungsschubs zeigt sich immer deutlicher, dass Glasfaser-Infrastruktur ein echter Standortfaktor ist. Die Investitionen in den Glasfaserausbau, der Basisinfrastruktur der digitalen Zukunft, ziehen daher auch vermehrt das Interesse von Finanzinvestoren auf sich, die Investitionen in langfristigen Infrastruktur-Assets interessiert sind. Unabhängig davon setzt die öffentliche Hand ihr Engagement fort. Das geschieht durch Fördermittel und deren Aufstockung aber auch durch direkte Ausbauaktivität organisiert von Landesgesellschaften, Regionen, Landkreisen, Städten und Gemeinden. Das Zusammenspiel von eigenwirtschaftlichem Ausbau mit dem Engagement der öffentlichen Hand gewinnt dabei stetig an Bedeutung. [mehr]

  • News

     

    Europa – Telekom – Branche mit Initiative zu Infrastruktur-Beitrag der OTTs

    In die Diskussion rund um die Finanzierung des laufenden Netzausbaus (Glasfaser und 5G) kommt mit einem Vorstoß der europäischen Branchenführer neue Bewegung. Unter Einbindung der Deutschen Telekom und der Telekom Austria fordern Europas Telekomkonzerne, amerikanische Tech-Giganten (OTTs) bei Internet-, Cloud-... [mehr]

  • News

     

    Erfolgreiche Digitalisierungskonferenz

    Die 3. Digitalisierungskonferenz von SBR-net Consulting AG in Zusammenarbeit mit der Digitalagentur Thüringen war ein voller Erfolg mit 90 Teilnehmern im hybriden Format. Auch die Thüringer Allgemeine berichtete vor Ort. [mehr]